Category: Politics In German

Download e-book for iPad: Gesundheitsversorgung zwischen Solidarität und Wettbewerb by Roman Böckmann,Werner Helsper,Sven Thiersch,Carolin Ziems

By Roman Böckmann,Werner Helsper,Sven Thiersch,Carolin Ziems

Das Solidarprinzip im Gesundheitswesen erfährt in weiten Teilen der Bevölkerung große Zustimmung. Gleichzeitig haben in den vergangen Jahren wettbewerbliche Steuerungsinstrumente in allen Bereichen der Gesundheitsversorgung zugenommen. Die Wettbewerbslogik scheint jedoch der Forderung nach Solidarität grundsätzlich entgegenzustehen. In diesem Band wird das Spannungsverhältnis von Solidarität und Wettbewerb am Beispiel verschiedener Akteure und Versorgungsbereiche des Gesundheitswesens diskutiert. Dabei werden nationale Reformbemühungen ebenso berücksichtigt wie der zunehmende Regulierungseinfluss der Europäischen Union. In ausgewählten Beiträgen wird der Frage nachgegangen, wie sich das Verhältnis von Solidarität und Wettbewerb gewandelt hat, welche Konsequenzen sich daraus ergeben und wie möglicherweise die Vorteile beider Koordinationsformen miteinander kombiniert werden können.

Show description

Continue reading Download e-book for iPad: Gesundheitsversorgung zwischen Solidarität und Wettbewerb by Roman Böckmann,Werner Helsper,Sven Thiersch,Carolin Ziems

Die Finanzmarktkrise 2007 - 2009: Eine besondere Betrachtung by Sabrina Karlem PDF

By Sabrina Karlem

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, word: 1,0, Fachhochschule des Mittelstands (Betriebswirtschaftslehre), Sprache: Deutsch, summary: Im Jahr 2008 hat sich aus der ursprünglichen Immobilienkrise in den united states eine Bankenkrise entwickelt. Eine Finanzmarktkrise, die eine weltweite measurement erreicht hat. Die Krise ist bislang in ihrer internationalen Trageweite im Vergleich zu vergangenen Krisen beispiellos. Viele Experten meinen, dass diese Krise die schwerste Bankenkrise seit der Weltwirtschaftskrise 1929 sei. Der Internationale Währungsfonds schätzt den globalen Schaden momentan auf 4.000 Mrd. US-Dollar. Die Tendenz ist steigend.
Durch die Finanzmarktturbulenzen kam es zu einer Vertrauenskrise der Kreditinstitute untereinander. Diese veranlasste die Bundesregierung mit verschiedenen Maßnahmen, in den Finanzsektor einzugreifen. Es wurde eine rein qualitative examine durchgeführt, die das Kundenverhalten und das Verhalten von Banken auf mögliche Wettbewerbsverzerrungen hin untersuchte.

Das Ziel der Arbeit ist es, u.a. durch Experteninterviews herauszufinden sowie herauszuarbeiten, ob es in Deutschland durch die staatlichen Maßnahmen der Bundesregierung während der Finanzmarktkrise in den Finanzsektor, insbesondere bei Privatbanken, zu Wettbewerbsverzerrungen für Sparkassen und Genossenschaftsbanken kommen kann bzw. bereits gekommen ist.

Im 2. Kapitel werden die Entstehung der Bankenkrise von 1931 und die Entstehung der aktuellen Finanzmarktkrise sowie deren Auswirkungen beschrieben. Ein detaillierter Zeitablauf der aktuellen Finanzmarktkrise befindet sich im Anhang. Das three. Kapitel gibt zunächst einen Überblick über wirtschaftspolitische Instrumente des Staates und über die Geldpolitik der EZB. Danach werden die aktuellen staatlichen Maßnahmen der Bundesregierung in den Finanzsektor 2008 bis Mitte 2009 betrachtet. Im Anschluss daran werden mögliche Wettbewerbsverzerrungen insbesondere für Sparkassen und Genobanken herausgearbeitet. Das four. Kapitel beschreibt das Vorgehen und die Zielsetzung der durchgeführten Experteninterviews. Im Rahmen der Bachelorarbeit wurden Leitfadeninterviews mit Vorstandsmitgliedern geführt. Im Anschluss daran werden die Interviews durch eine qualitative vergleichende Inhaltsanalyse ausgewertet. Im five. Kapitel erfolgt eine detaillierte Betrachtung der Aussagen der Experten im Hinblick auf Wettbewerbsverzerrungen für den Finanzsektor bzw. insbesondere für Sparkassen und Genobanken. In Kapitel 6 wird ein Fazit gezogen. Im Anschluss erfolgt ein Ausblick auf zukünftige Auswirkungen der Finanzmarktkrise.

Show description

Continue reading Die Finanzmarktkrise 2007 - 2009: Eine besondere Betrachtung by Sabrina Karlem PDF

Investitionsklima in der Ukraine 2008: Wissenschaftliche - download pdf or read online

By Andreas Demski

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, word: 1,3, Hochschule Magdeburg-Stendal; Standort Magdeburg, ninety seven Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Unter den aufstrebenden Ländern Osteuropas ist die Ukraine nach Russland das Land mit der größten Dynamik und mit den höchsten Zuwachsraten bei der Wirtschaftsentwicklung. Die Ukraine ist ein Land mit günstigen Produktionsmöglichkeiten und einem Absatzmarkt mit 46,6 Millionen Verbrauchern, die durch stark gestiegene Einkommen an Kaufkraft gewonnen haben.

Diese beiden Faktoren machen die Ukraine zu einem sehr interessanten Standort und Markt für deutsche Unternehmen, sei es zum Aufbau einer Produktion oder für den Verkauf eigener Produkte, wobei der Absatz der eigenen Produkte für den Großteil der Unternehmen der Hauptgrund für ein Engagement in der Ukraine ist, wie eine Untersuchung der Interconnection Consulting ergab.

Show description

Continue reading Investitionsklima in der Ukraine 2008: Wissenschaftliche - download pdf or read online

Download PDF by Wolfgang George,Thomas Berg: Regionales Zukunftsmanagement: Band 6: Regionalökonomie

By Wolfgang George,Thomas Berg

Regionalökonomisches Wissen ist nötiger denn je. Unabhängig davon, ob die Exporterfolge Deutschlands Ökonomie von Erfolg zu Erfolg führen, steht fest, dass sich die Probleme in den Regionen kumulieren. Dringender denn je müssen die Gegenstände, Methoden und Ergebnisse der Regionalwirtschaft den in den ländlichen Regionen handelnden Unternehmen und Kommunen in die Hand gegeben werden. Genau diesem Ziel folgt das vorliegende Buch. Regionaler Erfolg oder Misserfolg ist keinesfalls zeitstabil, vielmehr können vermeintlich abgehängte Städte und Regionen auferstehen bzw. Musterregionen in nicht leicht korrigierbare Schieflage geraten, regionale Märkte und Kaufkraft in kurzer Zeit erodieren. Gegenwärtig verdeutlicht und Gegenstand auch dieses Buches ist die Energiewende. Den ländlichen Regionen ergibt sich eine quick einmalige likelihood, eine regionalökonomische Wertschöpfungskette zu initiieren, bei der eighty% der Wertschöpfung in dieser verbleiben können. Wenn sie denn die Regeln und Methoden der Regionalökonomie anwenden. Erneut haben die Herausgeber über forty erfahrene Autoren aus ganz unterschiedlichen Feldern der Wissenschaft, den verschiedenen Ebenen des Governance und Branchen der Wirtschaft zusammengeführt.

Show description

Continue reading Download PDF by Wolfgang George,Thomas Berg: Regionales Zukunftsmanagement: Band 6: Regionalökonomie

New PDF release: Die Medienlandschaft in Putins Russland (German Edition)

By Daniel Schmäh

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - area: Osteuropa, be aware: 2,7, Universität Rostock (Institut für Politik- und Verwaltungswissenschaften), Veranstaltung: Einführung in den Vergleich Politischer Systeme, Sprache: Deutsch, summary: Die Zielsetzung dieser Ausarbeitung ist es, im Verlauf der vergangenen zwei Amtsperioden von 2000–2008 und der dritten, gegenwärtigen Periode, aufzuzeigen, wie und mit welchen Mitteln Putin die unabhängigen Medien unter seine Kontrolle bringt.

Dabei liegt der Fokus zunächst auf den großen landesweiten Fernsehsendern, gefolgt von den regionalen TV-Stationen, den electronic- und Printmedien sowie schlussendlich dem net. Allerdings soll in einem kleinen Abschnitt auch nicht der titanic Ausbau der russischen Propaganda Sender, wie etwa RT vernachlässigt werden, welche mittlerweile nicht nur das Fernsehen erreicht haben, sondern auch die städtischen Radiosender im Ausland – gesteuert aus dem Herzen Russlands – hier in Deutschland. Die eingehend erwähnten Kapitel werden nach der Klärung medientheoretischer Begrifflichkeiten chronologisch abgearbeitet, um in der Schlussbetrachtung die Frage zu beantworten, inwieweit und mit welchen Folgen sich die Medienlandschaft Russlands seit des Amtsantrittes Wladimir Putins verändert hat.

„Rede- und Pressefreiheit bedeuten in erster Linie Recht und Kritik. Niemand hat jemals das Lob der Regierung verboten."
Dieses Schlusswort vom sowjetischen Dichter Wladimir Bukowski vor dem Stadtgericht Moskau, kurz vor seiner Verurteilung wegen der Teilnahme an einer Protestbewegung im Jahre 1967, ist bis heute in seiner Aktualität unverändert. Die jüngsten Entwicklungen, auf der im März vergangenen Jahres von Russland annektierten Krim, geben Hinweise darauf, dass auch hier die Angliederung im Bereich der Pressefreiheit bereits vollzogen wird. Die kritischen Journalisten der ehemals ukrainischen Halbinsel sehen sich nun des massiven Drucks Seitens der russischen management ausgesetzt, während bestimmte Radiosender gar nicht erst zur Ausschreibung der Sendefrequenzen in Moskau zugelassen werden. Die systematische Einschränkung von Medienöffentlichkeit – und damit auch der Pressefreiheit der russischen Journalisten unter Wladimir Putin, ist folglich auch in der Gegenwart eine der größten Herausforderungen, der sich all jene entgegengesetzt sehen, welche für unabhängige und kritische Berichterstattung stehen.

Show description

Continue reading New PDF release: Die Medienlandschaft in Putins Russland (German Edition)

Download PDF by Stephanie Uther: Diskurse des Climate Engineering: Argumente, Akteure und

By Stephanie Uther

​Climate Engineering steht für großskalige, technologische Vorhaben, die zur Bekämpfung des Klimawandels in das Erdsystem eingreifen sollen. In Großbritannien und Deutschland hat dies zu kontroversen öffentlichen Debatten zwischen Gegnern und Befürwortern der vorgeschlagenen Technologien geführt. Stephanie Uther zeigt anhand einer argumentativen examine der Diskursebenen Medien, Politik und Wissenschaft, welche Rechtfertigungs- und Legitimationsangebote von Akteuren
vorgebracht werden und wie diese in konkreten forschungspolitischen Maßnahmen „handlungswirksam“ geworden sind. Dabei deckt der Vergleich der britischen und deutschen Diskursprofile signifikante Unterschiede auf, die nicht nur die Testung und Einsatzbereitschaft spezifischer Technologien in Großbritannien wahrscheinlicher erscheinen lassen, sondern zukünftig auch folgenreich für die weitere Ausgestaltung (inter-)nationaler Klimaschutzpolitiken sein werden.

Show description

Continue reading Download PDF by Stephanie Uther: Diskurse des Climate Engineering: Argumente, Akteure und

Get Das Schleppnetz: Angriff auf den deutschen Apothekenmarkt PDF

By Thomas Bellartz

Das Schleppnetz erzählt die tale der Versandapotheke DocMorris und vom Angriff des Pharmahändlers Celesio auf den deutschen Apothekenmarkt. Der Konzern investierte und verlor hunderte Millionen Euro, spannte Politiker für seine Interessen und für die totale Liberalisierung der Arzneimittelversorgung in Deutschland ein.
Ob die Häme des Celesio-CEO Fritz Oesterle, der Spott von DocMorris-Gründer Ralf Däinghaus, der gezielte Gesetzesbruch der saarländischen Landesregierung oder das Kartellverfahren gegen die Apotheker: Die Branche struggle in Aufruhr.
Celesio und DocMorris hatten prominente Unterstützung organisiert: Günther Oettinger, Bert Rürup, Peter Müller, Kurt J. Lauk, Eckhard Cordes, Jens Spahn, Josef Hecken, Bernhard Heitzer, Biggi Bender, Jorgo Chatzimarkakis – sie alle und viele mehr gaben Rückendeckung.
Das photograph der Branche bekam durch den erbitterten Kampf tiefe Risse. DocMorris hielt die hochtrabenden Versprechen nicht, Celesio schlitterte in die schlimmste Krise seiner Geschichte. Und die Apotheken sind heute weithin ausgeblutet.

http://www.das-schleppnetz.de

Show description

Continue reading Get Das Schleppnetz: Angriff auf den deutschen Apothekenmarkt PDF

Download e-book for iPad: Nationalsozialistische Architektur als Ausdruck der by Timo Schmid

By Timo Schmid

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Gemeinschaftskunde / Sozialkunde, be aware: 1,0, , Sprache: Deutsch, summary: Diese Seminararbeit behandelt das Thema „Nationalsozialistische Architektur als Ausdruck der Ideologie am Beispiel des Reichsparteitagsgeländes in Nürnberg“ und verfolgt daher das Ziel, den nicht-sachkundigen Leser beispielsweise über die Grundsätze der nationalsozialistischen Ideologie, Gründe für die Wahl Nürnbergs als Stadt der Reichsparteitage, sowie bestimmte verwendete architektonische Merkmale der Nationalsozialisten, aufzuklären. Der Schwerpunkt folgender Arbeit ist das Darstellen der Wirkung der Monumentalbauten des Reichsparteitagsgeländes in Nürnberg auf das deutsche Volk und dessen Besucher.

Show description

Continue reading Download e-book for iPad: Nationalsozialistische Architektur als Ausdruck der by Timo Schmid

Friedemann Lembcke's Kalkül versus Katastrophe: Die Kommunikation des PDF

By Friedemann Lembcke

Insbesondere die Wissenschaft des Klimawandels beansprucht Öffentlichkeit und bekommt diese auch, allerdings in einem von Ambivalenz geprägten Verhältnis zu den Massenmedien. Friedemann Lembcke zeigt, dass es weniger um ein lösbares challenge in der Kommunikation des Klimawandels geht, als vielmehr um eine wechselseitige Bedingtheit von Kalkül- und Katastrophenkommunikation.

Show description

Continue reading Friedemann Lembcke's Kalkül versus Katastrophe: Die Kommunikation des PDF

Download e-book for kindle: Krankenversicherung in Europa - Deutschland, Schweden und by Thomas Schneider

By Thomas Schneider

Der Vergleich des schwedischen und niederländischen Gesundheitssystems legt Potenziale zur Neuorganisation der deutschen Krankenversicherung offen. Eine Verbreiterung der Finanzierung brächte große Vorteile, ohne die Qualität der Versorgung und den Zugang über Gebühr einzuschränken. Die Schweden machen es vor: Ihre dezentrale Struktur, die Steuerfinanzierung, das Leistungsprinzip, die staatliche Arzneimittelkontrolle und die Qualitätssicherung können wichtige Ansatzpunkte sein. Die Niederlande gehen einen anderen Weg mit der Privatisierung der Krankenkassen, Stärkung der Konkurrenz untereinander, mit neuer Beitragsgestaltung, mit dem Gesundheitszuschuss und der Beitragsrückerstattung. Auch daraus könnte das deutsche method lernen. Bei der Reform auf Europa zu warten, macht indessen wenig Sinn. Die Gesundheitspolitik der Europäischen Union steckt noch in den Kinderschuhen. Durch die Aktionsprogramme hat die european seit 1986 geringfügig Einfluss auf den Bereich und konnte diesen durch die Offene Methode der Koordinierung seit 2005 ausbauen. Auch die Entscheidungen des Europäischen Gerichtshofes von 1998 bis 2003 zur ambulanten und stationären Versorgung innerhalb der ecu stärken den Einfluss der europäischen Ebene. Von Mindeststandards auf dem Kontinent kann allerdings auf absehbare Zeit keine Rede sein.

Show description

Continue reading Download e-book for kindle: Krankenversicherung in Europa - Deutschland, Schweden und by Thomas Schneider