Category: Society Social Sciences In German

New PDF release: Romantik 2.0: Vom Suchen und Finden der Liebe im Internet

By Christian Schuldt

Wie guy sich on-line verliebt ― und offline weitermacht

Die Suche nach der Liebe im Netz boomt. Doch used to be erwartet die Liebeshungrigen dort? Oberflächliche Flirts, gefälschte Gefühle und schneller intercourse? Dem net wird allerlei Unschönes zugetraut, nur eines nicht: Romantik.
Christian Schuldt will mit solchen Vorurteilen aufräumen und behauptet: Nirgends geht es heute romantischer zu als im Netz. Vor der Begutachtung der äußeren Verpackung steht der Austausch der inneren Werte – so erlebt die romantische Liebe eine Renaissance in der virtuellen Welt. Aber wie alltagstauglich ist diese in unserer realen Welt?

Das digitale Comeback der Romantik: ein neuer, überraschender Blick auf die Liebe im Netz
Mit vielen praktischen Hinweisen für Singles auf Partnersuche

Show description

Continue reading New PDF release: Romantik 2.0: Vom Suchen und Finden der Liebe im Internet

Download e-book for kindle: Die Rolle der Frau im Dritten Reich (German Edition) by Lars Rosenbaum

By Lars Rosenbaum

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, word: 1,3, Helmut-Schmidt-Universität - Universität der Bundeswehr Hamburg, Sprache: Deutsch, summary: In der aktuellen politischen Tagesdebatte findet das Thema „Frauen“ immer wieder Einhalt. Insbesondere das Thema der gesetzlich festgelegten Frauenquote in Führungspositionen wird heiß diskutiert. Die Stellung der Frau ist bezüglich des angesprochenen Themenkomplexes sowohl rechtlich als auch gesellschaftlich intransparent, undefiniert und nicht nachvollziehbar. Welche Rolle die Frau in Zukunft in führenden Positionen in kleinen sowie großen Unternehmen einnehmen wird ist unklar. Ganz im Gegensatz zur heutigen scenario kam der Frau im Dritten Reich zwar vorerst nicht in der Berufswelt aber in politischen Belangen eine klar definierte Schlüsselrolle zu. Laut Hitler sollte das Dritte Reich mindestens one thousand Jahre bestand haben und dazu bedurfte es nicht nur quantitativem, sondern auch qualitativem Nachwuchs. In Verbindung mit der NS-Rassenideologie spielte die Bevölkerungspolitik eine entscheidende Rolle. Hierbei ist die Frau als oft genannte „Quelle der kingdom“ ausschlaggebend. Ohne Frauen konnte es keinen arischen Nachwuchs geben und die Besiedlung des one thousand jährigen Reiches hing maßgeblich von einer hohen arischen Nachkommenzahl ab.
Die Fragestellung, welche dieser Hausarbeit zu Grunde liegt, lautet wie folgt: „Welche Rolle spielte die Frau zur Durchsetzung der NS-Rassenideologie im Dritten Reich?“. Diese Fragestellung wurde bewusst so ausgewählt, da der Krieg an sich und die überwiegend männlichen Soldaten häufig thematisiert werden. Vergleichsweise eher selten wird die bedeutende Rolle der Frau im Krieg dargestellt. Sie conflict entscheidender Kriegs- und Rassefaktor. Ferner warfare die Frau ein essentieller wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Bestandteil und Rückhalt zu Zeiten des Dritten Reiches.

Show description

Continue reading Download e-book for kindle: Die Rolle der Frau im Dritten Reich (German Edition) by Lars Rosenbaum

Get Der Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung (German Edition) PDF

By Katja Trümper

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, notice: 2,0, Philipps-Universität Marburg, Veranstaltung: versatile Erziehungshilfen nach dem KJHG, Sprache: Deutsch, summary: Gegenstand dieser Hausarbeit soll es sein, den Schutzauftrag bei
Kindeswohlgefährdung in seinen Einzelheiten zu erläutern. Hierzu ist es
notwendig die einzelnen Begrifflichkeiten zu erklären. Anschließend werde ich die Anforderungen an das Jugendamt vorstellen, bevor eine Zusammenfassung das Fazit beschließt.

Show description

Continue reading Get Der Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung (German Edition) PDF

Read e-book online Down Syndrom: eine aussterbende Behinderung (German Edition) PDF

By Katja Trümper

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik/Erziehungswissenschaften, einseitig bedruckt, notice: 2,1, Philipps-Universität Marburg, Sprache: Deutsch, summary: Eine Frau erfährt, dass sie schwanger ist gewünscht oder befürchtet. Mit einem Mal geschieht vieles gleichzeitig. Ängste, Hoffnungen und Zweifel kommen auf. Wer möchte nicht gesund sein und ein gesundes style zur Welt bringen? Die schwangere Frau geht zu einem Gynäkologen, bei dem verschiedene Untersuchungen durchgeführt werden. Die Frage, ob das sort gesund ist, bleibt.
An diesem Punkt setzt die vorgeburtliche Untersuchung Pränataldiagnostik genannt ein. Durch verschiedene Untersuchungen wird die Lage, der Reifegrad und die Organausbildung des Fötus festgestellt. Sollten dort Auffälligkeiten auftreten, kann die Frau weitere pränatale Untersuchungen durchführen lassen, um zu erfahren, ob bei dem Fötus eine Beeinträchtigung vorliegt. Doch used to be geschieht, wenn in der Pränataldiagnostik eine Behinderung festgestellt wird? In was once für einer scenario befinden sich die Betroffenen und welche Möglichkeiten haben sie?
In der vorliegenden Hausarbeit werde ich mich mit diesen Fragen beschäftigen und untersuchen, ob die Diagnose Behinderung Auswirkungen auf das gesellschaftliche Leben von behinderten Menschen hat.
Ich werde mich auf die Behinderung Down Syndrom konzentrieren. Die Gründe hierfür liegen zum einen in der guten Diagnostizierbarkeit während der Schwangerschaftsvorsorge und zum anderen in dem vergleichsweise normalen Familienleben, welches trotz Down Syndrom möglich ist. Trotzdem entscheiden sich knapp ninety% der Frauen in den Industrienationen bei der Diagnose Down Syndrom für eine medizinisch indizierte Abtreibung.
Unter dem Punkt 2 werde ich den Behinderungsbegriff Down Syndrom erläutern, sowie die Ursachen und Symptome darstellen. Anschließend werde ich die gesellschaftliche Akzeptanz von Menschen mit Down Syndrom vorstellen. Grund dafür ist die Einigkeit unter Sonderpädagogen, dass Behinderung nicht eine Kategorie darstellt, die dem einzelnen behinderten Menschen zukommt, sondern vielmehr ein Resultat der Gesellschaft ist. Denn krank ist, wer krank ist. Behindert ist, wer behindert wird und hinderlich ist.
Der medizinische Fortschritt der pränatalen Diagnostik geht stetig voran. Die momentan üblichen vorgeburtlichen Untersuchungen mit ihren medizinischen, rechtlichen und praktischen Aspekten werde ich im dritten Punkt vorstellen. Unter Punkt four möchte ich einen Schritt weiter gehen und das Lebensrecht von Menschen mit Behinderung diskutieren.

Show description

Continue reading Read e-book online Down Syndrom: eine aussterbende Behinderung (German Edition) PDF

Organisationskultur und Führung mit Zielvereinbarungen: Eine by Hendrik Schürmann PDF

By Hendrik Schürmann

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2006 im Fachbereich Sozialwissenschaften allgemein, be aware: 1,8, Universität Bielefeld (Soziologische Fakultät), Sprache: Deutsch, summary: Diese Arbeit befasst sich mit der Anwendung des Führungsinstrumentes „Führen mit Zielver-einbarungen“ und den Effekten, die sich diesbezüglich auf die Organisationskultur ergeben.
Durch die unterschiedliche Verwendung des Kulturbegriffes in verschiedenen Wissenschafts-Disziplinen und die Synthese von verschiedensten Konzepten, verwässerte der Begriff mit der Zeit immer mehr, so dass zur Zeit kein interdisziplinärer Konsens diesbezüglich existiert. Vielmehr existieren zwei methodische Ansätze, welche sich in ihren Sichtweisen stark unterscheiden.
Der erste Teil dieser Arbeit beschäftigt sich daher mit den verschiedenen Kulturkonzepten, um die soziologische Perspektive auf den Begriff der Kultur zu verdeutlichen. Der zweite Teil wird sich mit dem device der Führung mit Zielvereinbarungen auseinander-setzen, wobei die Anwendung, sowie die diversen Chancen und Risiken des Instrumentes näher betrachtet werden.

Show description

Continue reading Organisationskultur und Führung mit Zielvereinbarungen: Eine by Hendrik Schürmann PDF

Get Sozialisationsinstanz Schule bei Emile Durkheim und Talcott PDF

By Christine Cornelius

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Klassiker und Theorierichtungen, word: 2,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Sozialisationstheorien, 17 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Sozialisationsprozesse laufen in der arbeitsteiligen Gesellschaft zumeist in Institutionen ab. Eine zentrale Sozialisationsinstanz neben der Familie ist die Schule, die jeder Mensch einige Jahre durchlaufen muss und die ihn auf bestimmte Weise prägt. Die Soziologen Emile Durkheim (1858-1917) und Talcott Parsons (1902-1979) haben sich zeit ihres Lebens intensiv mit dieser Thematik beschäftigt und die unterschiedlichen Funktionen der Schule für die Gesellschaft und die Entwicklung des Individuums beleuchtet. Parsons' Sozialisationstheorie wurde von den Arbeiten Durkheims stark beeinflusst. In der vorliegenden Arbeit soll die Bedeutung aufgezeigt werden, die Durkheim und Parsons der Schule als Sozialisationsinstanz zuschreiben.
Zunächst wird eine allgemeine Einführung in die Sozialisationstheorie der beiden Soziologen gegeben, wobei auffällige Unterschiede und Gemeinsamkeiten aufgezeigt werden sollen. Ein längerer Abschnitt beschäftigt sich mit den Grundzügen von Parsons' Systemtheorie, die ein Verständnis seiner Gedanken zum Sozialisationsprozess erleichtert. Der Hauptteil der Arbeit behandelt die sozialisierende Funktion von Schule, wobei wieder die Annahmen von Parsons und Durkheim miteinander kontrastiert werden sollen. Unter anderem geht es um die Unterschiede zwischen Familie und Schule sowie um die Funktion des Lehrers und seinen Einfluss auf die Schüler.
Die Soziologen setzen in ihren Arbeiten unterschiedliche Schwerpunkte, auf die jeweils detailliert eingegangen wird. Für Parsons spielt die Selektions- und Allokationsfunktion der Schule eine entscheidende Rolle, wohingegen Durkheim eher den erzieherischen Charakter der establishment in den Vordergrund stellt. Grundlegend für die Betrachtung ist zunächst Durkheims bekannte Vorlesung "Erziehung, ethical und Gesellschaft", die der französische Soziologe im Semester 1902/1903 an der Pariser Sorbonne hielt. Zudem bildet Parsons' berühmter Aufsatz "Die Schulklasse als soziales procedure: Einige ihrer Funktionen in der amerikanischen Gesellschaft" aus dem Jahr 1968 eine wichtige Grundlage der vorliegenden Arbeit.

Show description

Continue reading Get Sozialisationsinstanz Schule bei Emile Durkheim und Talcott PDF

Read e-book online Formen der Lern- und Leistungsdiagnostik (German Edition) PDF

By Britta Himmeln

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, be aware: 1,5, Pädagogische Hochschule in Schwäbisch Gmünd, Veranstaltung: Diagnose und Förderung, Sprache: Deutsch, summary: In seinem Aufsatz Die pädagogische Leistungskultur – eine Positionsbestimmung formuliert Bartnitzky, dass Schüler nicht nur subjektiv betrachtet sondern auch gesetzlich verankert ein Recht auf Entfaltung haben. Er beruft sich in dieser those auf das Entfaltungsrecht im Grundgesetz, Artikel 2, Absatz 1, welches besagt, dass jeder das Recht auf die freie Entfaltung seiner Persönlichkeit hat. ‘Gleiche Anforderungen und uniforme Lernsituationen’ drängen somit das Individuum als solches an den Rand und zwingen dem Einzelnen Strukturen auf, welche nicht auf diese individual zugeschnitten sind. Dies hat zur Folge, dass Schüler eingeschränkt sind in ihrer Entwicklung und somit in ihrer Identitätsfindung.
Schüler sollen eigentlich die Möglichkeit bekommen ihre Individualität in der Schule zu entwickeln, dennoch werden heutzutage immer häufiger Bewertungsmaßstäbe ausgearbeitet, die leider zu einer verstärkten Auslese führen. Woran magazine das liegen?
Unsere Gesellschaft wird immer leistungsorientierter und verlangt nach ihren besten und qualifiziertesten Arbeitern. Demzufolge findet eine stärkere Auslese statt, kurzum ‘die Spreu wird vom Weizen getrennt’. Demgegenüber steht allerdings das heutige stark umworbene Lehrkonzept. Zukünftige Lehrer werden darin ausgebildet traditionelle Lehrmuster aufzubrechen und die Interessen und Traditionen ihrer Schüler mehr in der Schulalltag mit einzubauen. Individualität wird als hohes intestine betrachtet.
Bartnitzky erklärt, dass sich dieser Zwiespalt in den Ergebnissen der PISA-Studie 2001 wiederspiegelt und fordert eine pädagogische Leistungskultur „in der Kinder nicht beschämt, sondern ermutigt werden“.

Show description

Continue reading Read e-book online Formen der Lern- und Leistungsdiagnostik (German Edition) PDF

Get Die "neuen Alten" oder die Generation 55plus. Konstruktionen PDF

By Karen Breiholz

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, be aware: 2,0, Christian-Albrechts-Universität Kiel, 10 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Seit einiger Zeit ist in unserer Gesellschaft von einer neuen Altersklasse die Rede: der „Generation 55plus“.

Die Erscheinungsform dieses Schlagworts ist nicht allein durch
Personen entsprechenden Alters sichtbar, sondern auch in der Produktwerbung, den Debatten über das Verbleiben älterer Arbeitnehmer am Rande der Verrentung, den Diskussionen über
die Rente selbst, der aktiven Beteiligung älterer Menschen in der Politik, im Altersstudium an Hochschulen und ist aus vielen Lebensbereichen nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken.
Auf den ersten Blick scheint es bei der Betrachtung dieser Tatsachen keine Probleme zu geben. Denkt guy an diese new release treten wohl bei jedem von uns bestimmte Bilder auf: Kinder des Wirtschaftswunders, 68er iteration, Studentenbewegung und Emanzipation der Frau. Doch used to be ist mit den Menschen, die sich in der beschriebenen Lebensphase befinden?

Nehmen diese die Zuschreibungen ebenso selbstverständlich an oder gibt es vielleicht Diskrepanzen in der Wahrnehmung Außenstehender und der Perspektive der Betroffenen?

Dies wirft außerdem die Frage auf, ob es überhaupt ein „außen“, additionally ein außerhalb dieser Lebensphase gibt oder ob jene älteren Menschen zu solch einer iteration stigmatisiert werden, der sie sich vielleicht gar nicht zugehörig fühlen. In diesem Zusammenhang gilt es auch, den Generationsbegriff sowie Altersbegriff zu definieren, da beide Begriffe starke Interdependenzen aufweisen. Ziel meiner Arbeit ist es, die engen Verflechtungen beider Begriffe in unserer Gesellschaft aufzuzeigen. [...]

Show description

Continue reading Get Die "neuen Alten" oder die Generation 55plus. Konstruktionen PDF

Download e-book for kindle: Biologische Psychologie (Basiswissen Psychologie) (German by Erich Schröger,Dieter Brecheis

By Erich Schröger,Dieter Brecheis

Biologische Psychologie (oder Biopsychologie) ist eines der zentralen Teilgebiete der Psychologie. Während Psychologie ganz allgemein als die Wissenschaft vom Erleben und Verhalten des Menschen definiert ist, erforscht die Biologische Psychologie speziell die biologischen Grundlagen bzw. Korrelate unseres Erlebens und Verhaltens. Dieses Lehrbuch vermittelt einen Einblick in ausgewählte Methoden und Inhalte des Faches. So wird beispielsweise gezeigt, wie wir unser Gehirn beim „Arbeiten“ beobachten können, und es wird erläutert, inwiefern uns der Schlaf beim Lernen hilft.

Show description

Continue reading Download e-book for kindle: Biologische Psychologie (Basiswissen Psychologie) (German by Erich Schröger,Dieter Brecheis